Suche

Inhalt

SPORTFEST 2016: „Stifte weg, Sportschuhe an!“

Am 18. Juli fand unser alljährliches Sportfest statt. Dazu wurden das gesamte Schulgelände und der nebenan liegende Bosepark zu einer wahren Sportstätte umgestaltet. Neben Soccer, Völkerball und Zonenspünge, die alle unter freiem Himmel auf dem Schulhof stattfanden, gehörten auch neue kreative Wettkämpfe wie Treppenläufe im Schultreppenhaus und eine Parkralley im Bosepark zum Pflichtprogramm.
In der Turnhalle duellierten sich die Schülerinnen und Schüler im Brennball. Eine aktive Teilnahme der Lehrerinnen und Lehrer kam als Neuerung hinzu. Dabei waren sie nicht nur Motivatoren und Ratgeber, sondern auch Mit- und Gegenspieler, was dem Sportfest eine besondere Atmosphäre verlieh.


  


Weil der Spaß, das gemeinsame Sporttreiben und vor allem das respektvolle Mit- und Gegeneinander im Mittelpunkt standen, wurden auch nur die stärksten Jahrgangsklassen und die sozialsten Teams ausgezeichnet. Ihren krönenden Abschluss erhielt die Veranstaltung durch die hart umkämpften Schüler-Lehrer-Duelle im Soccer und im Völkerball, in denen sich die Lehrerteams jeweils durchsetzen konnten.
Insgesamt war es ein schweißtreibendes, aber spaßbringendes Fest für ALLE.
Die Sportfestgruppe
Zum Seitenanfang springen