Suche

Inhalt

En busca de la palabra perdida - A la recherche du mot perdu

Nur zusammen kamen die Spanisch- und Französisch-Lernenden ans Ziel! Die 10er Spanisch und Französischkurse von Frau Löchel und Frau Schreyer haben mit Macarena Pérez von der FU Berlin ein Brettspiel, welches einen Escaperoom simuliert, ausgetestet. In gemischten Gruppen haben sich die Schülerinnen und Schüler durch das Zimmer des berühmten spanischen Künstlers Dalí gearbeitet, sich gegenseitig die jeweils andere Sprache übersetzt und gemeinsam die Rätsel aufgelöst.
Am Ende des Spiels durften die Lernenden eine Schatztruhe mit einer Zahlenkombination, die sich aus den Antworten aller Lösungen zusammensetzt, öffnen.


Auf die Frage, ob ihnen das Spiel Spaß macht, antwortet Alicia aus der 10b „Ja, es bringt uns viel, da wir auch viel übersetzen müssen und Französisch dabei lernen und Spanisch auch. Und mehr Wörter verstehen. Viele Wörter sind sich auch sehr ähnlich.“
Flori aus der 10a meint: „Es macht Spaß und man lernt gleichzeitig was.“

              
Zum Seitenanfang springen